Solestà / Rosso Piceno DOC Superiore

ERSTE ABGEFÜLLTE LESE / 2016 /

ANBAUGEBIET / Eigene Weinberge in den Gemeinden Offida, Ascoli Piceno und Castel di Lama /

TRAUBENMISCHUNG / 70% Montepulciano, 30% Sangiovese /

DURCHSCHNITTLICHE HÖHENLAGE / 200-300 m ü.d.M. /

BODENBESCHAFFENHEIT / Überwiegend lehmhaltig, zu kalkhaltig tendierend /

REBERZIEHUNG / Spanndraht /

ANPFLANZUNGSDICHTE / 5.000 Stöcke pro Hektar /

ERTRAG PRO HEKTAR / ca. 80 Doppelzentner Trauben /

ERTRAG PRO STOCK / ca. 1,6 kg Trauben /

LESE / Mitte Oktober, von Hand in kleine Kisten /

Kategorien: , Product ID: 2644

Beschreibung

FERMENTAZION / Nach dem Abbeeren werden die Trauben in 100 hl Gärtanks befördert, die das perfekte Besprühen des Tresterhutes während der Gärung begünstigen, um den effektivsten Kontakt zwischen Most und Schalen zu sichern und die Extraktion von Polyphenolen zu fördern. Die Mazerationszeit kann mehr als vier Wochen betragen, um das beste Ergebnis für das Endprodukt erhalten. Am Ende der Gärung wird der Wein in neue Barriques gefüllt, in denen er 12 bis 16 Monaten reift /

Datenblatt Solestà

Download de